HundeTherapieCentrum Meyer
 Dietmar Meyer (ehemals Hundeschule Fürth)

Willkommen beim HundeTherapieCentrum Fürth

 


HundeTherapieCentrum Meyer demnächst im TV: 

Pia und die Haustiere - Ein Tag beim Hundeschwimmen




Aktueller Stand zur Coronakrise:

Präsenzunterricht ist leider immer noch nicht möglich. Das gilt sowohl für Einzelstunden als auch für Gruppenunterricht. Das Onlineangebot bleibt bestehen - es hat sich bisher gut bewährt.

Nach den neusten Entwicklungen müssen wir davon ausgehen, dass der Regelbetrieb so schnell noch nicht möglich sein wird.

Bisher hat sich unser Online-Angebot gut bewährt. Mit Telefonterminen oder Videokonferenzen können wir viele Themen auch online behandeln. Gerade Welpen- oder Junghundbesitzern können wir das Online-Abo empfehlen.

Im Sinne von Click and Collect können wir aber kontaktlosen Unterricht anbieten. Weitere Infos unten bei den News.

Um für sich und den Hund auch alleine Übungen mit Anleitungen und Auswertungen zu machen, empfehlen wir unsere Schnitzlejagd "Hunde auf der Überholspur". Probiert es doch einfach mal aus ;-)


 Weitere Infos: 


Online Unterricht


Hunde auf der Überholspur








Aktuelle Neuigkeiten aus der Hundeschule


Zurück zur Übersicht

28.04.2021

Hygienekonzept für die Kommunikationsgruppen ohne Menschen

Für die Kommunikationsgruppen ohne Menschen müssen wir ein Hygienekonzept nachweisen können. Das bedeutet, dass ihr im Sinne von einem Drive in vor den Platz fahrt, die Hunde in die dafür eingerichtete Schleuse bringt und dort anbindet und dann wieder ins Auto steigt und weiterfahrt. Vor Betreten des Platzes nutzt bitte den bereitgestellten Desinfektionsspender am Eingang. Dann fährt die nächste Person vor und macht das Gleiche. In der Zwischenzeit hole ich dann den Hund aus der Schleuse in den Auslauf und sie können sich frei bewegen. Bei der Abholung funktioniert das fast genauso. Ihr fahrt vor das Tor. Ich lasse den Hund in die Schleuse und ihr holt ihn raus, packt ihn ein und dann ist der Nächste dran. Bitte tragt zusätzlich bei der „Lieferung“ und „Abholung“ eure Masken.

Die Hunde sind die sozialen Kontakte mit mehreren Hunden unter Umständen nicht oder nicht mehr gewohnt. Deshalb haben wir uns entschieden die Gruppen erst mal kleiner und kürzer zu machen, so dass ein ordentlicher Ablauf gewährleistet ist und die Hunde nicht überfordert werden. Dauer der Gruppe wird etwa 20 Minuten sein. Höchstanzahl der Hunde sind 6 Vierbeiner.
Ihr könnt in der Zwischenzeit im Auto warten, Spazieren gehen oder Einkaufen. Aber bitte lauft nicht in Gruppen oder stellt euch in Gruppen gegenüber am Feld, um die Hunde zu beobachten. Es geht darum, jegliche Kontakte zu vermeiden.

Nehmt bitte unbedingt die Regeln und die allgemein geltenden Coronaregeln ernst. Bei einem Verstoß dagegen werden entsprechende Personen von der Teilnahme ausgeschlossen.

Bei der Abholung kommt es nicht auf 5 Minuten an. Das muss sowieso versetzt gemacht werden.

Eine Anmeldung zu den Gruppen ist ab sofort möglich.



Zurück zur Übersicht


10306