HundeTherapieCentrum Meyer
 Dietmar Meyer (ehemals Hundeschule Fürth)

Willkommen beim HundeTherapieCentrum Meyer

 


HundeTherapieCentrum Meyer im TV: 

Pia und die Haustiere - Ein Tag beim Hundeschwimmen




Aktueller Stand zur Coronakrise:

Nach vorliegendem Schreiben vom Bayrischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege auf Anfrage der Bayrischen Landtagsabgeordneten Frau Guttenberger, dürfen Hundeschulen wieder die Tore öffnen, wenn die 7-Tage Inzidenz unter 165 liegt. Demnach werden wir ab sofort wieder Termine für Einzelstunden ausmachen. Die Umgestaltung der Gruppen benötigt etwas Vorlaufzeit. Ab dem 22.5.2021 werden die Gruppen wieder mit Menschen stattfinden. Ab dem 1.6.2021 gibt es auch wieder klassische Erziehungsgruppen - vorausgesetzt der Inzidenzwert bleibt stabil unter 165. Wir freuen uns auf euch ;-)







Aktuelle Neuigkeiten aus der Hundeschule


Zurück zur Übersicht

17.03.2020

Corona Update

Hallo, leider muss ich heute die Nachricht kund tun, dass ab sofort erst mal kein Gruppenunterricht stattfinden wird. Von Amts wegen ist nicht 100%ig geklärt, ob wir als Hundeschule Dienstleister im Freizeitbereich sind oder das ganze systemrelevant zu betrachten ist. Wir haben unabhängig davon für uns entschieden, dass wir sozialverantwortlich handeln müssen um auch noch das zugegebener Massen kleine Restrisiko einer Ansteckung im Hundetraining ausschliessen zu können. Es werden keine Karten verfallen und bei den Welpenpaketen, die ja zeitlich begrenzt sind, wird es auch Regelungen geben, die allen gerecht werden. Entweder wird das hinten dran gehängt oder wir wandeln einen Teil in Einzelunterricht um. Das kann auch individuell gehandelt werden. Schreibt uns gerne diesbezüglich an. Die laufenden Kurse Antigiftködertraining werden wir wohl unterbrechen müssen. Alternativ ist auch für Internetaffiene Teilnehmer ein Onlinekurs möglich. Da muss ich mich aber selber noch rein arbeiten. Auch da dürft ihr uns gerne ansprechen bzw besser anschreiben ;-) Wir bitten um Verständnis für diese Massnahmen, sehen uns aber in der bürgerlichen Pflicht und sozialen Verantwortung. Vielen Dank für euer Verständnis und bis hoffentlich ganz bald wieder, das Team der Hundeschule Fürth



Zurück zur Übersicht


17122