Dietmar Meyer

Er ist ganz neu bei ihnen eingezogen. Sie haben Bücher gelesen, in Foren gestöbert und dachten, bestens auf ihre neue Aufgabe als "Hundeeltern" vorbereitet zu sein.
Doof nur, dass ihr Vierbeiner die Hundeliteratur nicht verinnerlicht hat und auf ihr freundlich geflötetes "Hier" nicht reagiert. Und obwohl sie jedesmal - innerlich vor Wut fast platzend - ihr Gartenpflanzen-mordendes kleines Monster ignorieren, denn so haben sie es in diversen Büchern gelesen, hat ihr Vierbeiner die Geranien bereits zum dritten Mal "umgetopft"....


Wir befassen uns mit ...

  • theoretischen Grundlagen
  • Tipps für den Alltag und
  • einigem mehr

Was eigentlich ist Erziehung? Wie lernt ein Hund? Was "sagt" mir mein Vierbeiner? Wie gehe ich mit Hundebegegnungen um? Darf jeder meinen Hund streicheln?

Das Seminar gibt Antworten auf Fragen von Hundeeltern, deren Vierbeiner erst bei ihnen eingezogen ist oder demnächst bei Ihnen wohnen wird.
Ziel unserer Arbeit ist es, sie zu einem entspannten Mensch-Hund-Team anzuleiten.

Die Veranstaltung findet am HundeCentrum statt, gerne darf die ganze Familie teilnehmen :)

Gebühr:

  • 49 Euro pro Familie (bitte bei der Anmeldung Personenzahl angeben)
  • begrenzte Teilnehmerzahl
    INFO